EIN REZEPT VON KITCHEN STORIES

Dutch Baby mit Eierlikör

Zutaten

300 g Himbeeren (gefroren) 1/2 EL Zitronensaft 80 ml Ahornsirup 4 EL Stärke 120 ml Eckes Edler Eierlikör 2 Eier 2 EL brauner Zucker 70 g Mehl 1/2 Orange (Abrieb)

1/2 Vanilleschote (Mark) 1/2 TL Muskat 1/2 TL Zimt 1/4 TL Salz 40 g Butter Ahornsirup zum Servieren Beeren zum Servieren Puderzucker zum Bestäuben

Utensilien

Ofenfeste Pfanne, Handrührgerät mit Rührbesen (optional), Kochlöffel, Backofen, Sieb, große Schüssel, Topf, Schüssel, Schneebesen.

Eierlikör Cupcake mit Marshmallowfrosting - Schritt 1
Schritt 1

Himbeeren in ein Sieb geben, auftauen lassen und durch das Sieb passieren. Passierte Himbeeren, Ahornsirup, Zitronensaft und Stärke in einen Topf geben. Zum Kochen bringen, gut verrühren und ca. 3 – 4 Min. eindicken lassen. Beiseitestellen.

Eierlikör Cupcake mit Marshmallowfrosting - Schritt 2
Schritt 2

Backofen auf 200°C vorheizen. In einer großen Schüssel Eierlikör, Eier und braunen Zucker verrühren. Mehl, Orangenabrieb, Vanillemark, Muskat, Zimt und Salz zugeben und mit einem Schneebesen oder Handrührgerät gut verrühren.

Eierlikör Cupcake mit Marshmallowfrosting - Schritt 3
Schritt 3

Butter in eine ofenfeste Pfanne geben und für 4 – 5 Min. in den Backofen stellen, bis die Butter geschmolzen ist. Pfanne aus dem Ofen nehmen und kurz schwenken, sodass die Pfanne vollständig mit Butter bedeckt ist. Teig hinzugeben und bei 200°C für 20 – 25 Min. goldbraun backen. Mit Beeren garnieren und mit Puderzucker bestäuben. Anschließend mit Himbeersoße und Ahornsirup servieren.